Linoleum - Das All und all das

Dauer 102 Minuten FSK 12

Produktion USA 2022

Darsteller:innen Jim Gaffigan, Rhea Seehorn, Tony Shalhoub u.a.

Der leidenschaftliche, aber erfolglose Wissenschaftler Cameron stürzt in eine böse Midlife-Crisis. Ein neuer Nachbar, der wie die bessere Version von ihm selbst erscheint, bringt sein ruhiges Vorstadtleben durcheinander. Seine Karriere implodiert, seine Ehe steht vor dem Scheitern. Als eines Morgens die Überreste einer abgestürzten Raumkapsel in Camerons Garten liegen, macht er das, was er am besten kann: Er baut in der Garage eine Mondrakete und lässt seinen Kindheitstraum von der Astronautenkarriere wieder aufleben. Das ist der Beginn einer skurrilen und emotionalen Reise.

R: Collin West.

"„Linoleum – Das All und all das“ ist mehr als nur ein typisches US-Independent-Drama. Regisseur und Autor Colin West erzählt seine hübsch versponnene Story ruhig, reichert seinen Film mit Thriller-, Mystery- und Science-Fiction-Motiven an, die er geschickt mit der „Normal“-Handlung verrührt. Dazu gibt’s noch ein paar Wissenschaftslektionen frei Haus. Und am Ende dürfte kaum ein Auge trocken bleiben." (filmstarts.de)

Mehr anzeigen

Tickets

Montag
04. März