Gaza Mon Amour

Dauer 87 Minuten FSK 12

Der 60-jährige Issa (Salim Dau), ein Fischer aus dem Gaza-Streifen, ist heimlich in die geschiedene Marktverkäuferin Siham (Hiam Abbass) verliebt, die mit ihrer Tochter Leila (Maisa Abd Elhadi) auf dem Markt arbeitet. Als Issa eines Tages in seinen Fischernetzen eine antike Statue des Gottes Apollo findet, versteckt er sie. Issa weiß nicht, was er mit diesem geheimnisvollen und mächtigen Schatz anfangen soll. Doch tief in seinem Inneren spürt er, dass diese Entdeckung sein Leben für immer verändern wird. Er findet den Mut, Siham anzusprechen. Teils auf wahren Ereignissen basierend, entstand der Film mitten im palästinensischen Autonomiegebiet. Die Zwillingsbrüder und Regisseure Arab und Tarzan Nazzer hatten das Ziel, eine einfache Geschichte über den harten Alltag im Gazastreifen zu erzählen.

Frankreich 2020, R: Arab Nasser, Tarzan Nasser, D: Hiam Abbass, Salim Daw, Maisa Abd Elhadi u.a.

Mehr anzeigen

Tickets

Montag 17. Oktober